Pflegestärkungsgesetz II

  • Individuelle Begutachtung
  • Pflegegrade
  • Zuschüsse Pflegekasse

:: mehr

Pflege-Ratgeber

Pflege-Ratgeber

Kursana Villa Frankfurt – Eine stilvolle Seniorenresidenz

Mitten im Herzen der hessischen Finanzmetropole Frankfurt, im Stadtteil Westend, liegt die Seniorenresidenz der Kursana. Die Bebauung ist hier geprägt von denkmalgeschützten Villen aus der Gründerzeit und modernen Mehrfamilienhäusern. Dazwischen finden sich immer wieder grüne Lungen, wie der kleine Holzhausenpark mit seinem hübschen Wasserschloss oder der Palmengarten, der botanische Garten und der Grüneburgpark - die größte zusammenhängende innerstädtische Grünanlage Frankfurts.

 

Kontaktieren Sie uns direkt

Wohnkultur in optimaler Umgebung

Neben den nahegelegenen grünen Erholungsoasen bietet die Kursana Villa einen hervorragenden Ausgangspunkt für verschiedenste Touren in und um Frankfurt - sei es für einen gemütlichen Einkaufsbummel in der Frankfurter Zeil, einen anregenden Besuch im Frankfurter Zoo oder einen sonntäglichen Ausflug in den Regionalpark Rhein Main vor den Toren der Stadt.

 

Premium-Wohnen und Komfortpflege

Die Kursana Seniorenresidenz in Frankfurt bietet Ihnen mehr als nur betreutes Wohnen. Sie genießen Premium-Wohnen und Komfortpflege in einem stilvollen Gründerzeit-Ambiente mit höchstem Wohnkomfort und familiärem Charakter. Eine maßgeschneiderte Komfortpflege im Appartement, ein erstklassiger Service sowie ein niveauvolles Kultur- und Aktivitäten-Programm suchen ihresgleichen und werden gehobenen Ansprüchen gerecht. Außergewöhnlich viel Personal sorgt für eine umfangreiche und individuelle Betreuung, um das Leben so angenehm wie möglich zu gestalten.

 

Die Kursana Villa verfügt zudem über einen separat geführten Komfort-Demenz-Wohnbereich für Bewohner mit Demenz. Hier bieten wir Bewohnern mit eingeschränkten kognitiven Fähigkeiten ein sicheres und behütetes Zuhause. Von der Ausstattung und fachlichen Spezialisierung gehört der Bereich zur Spitzenklasse und bietet mehr als ein klassisches Pflegeheim. Wir sind anerkannter Vertragspartner aller Kranken- und Pflegekassen.

Kurze und bequeme Wege

Die Seniorenresidenz ist zentral gelegen: Viele Geschäfte des täglichen Bedarfs sind fußläufig erreichbar, zudem sind die Verkehrsanbindungen optimal, liegt der der U-Bahnhof Holzhausenstraße doch direkt vor der Tür.

 


Aktueller Veranstaltungshinweis

28.05.2016

12:00 Uhr - 17:00 Uhr

Tag der offenen Tür / African Day

Exotische Atmosphäre in der Kursana Villa Frankfurt am Samstag, 28. Mai 2016 ab 12 Uhr
Beim Tag der offenen Tür gibt es afrikanische Gerichte, Tanz und Papageien zu bewundern
Frankfurt. Welche Vorteile bringt das Pflegestärkungsgesetz? Wie häufig können ältere Menschen die Kurzzeitpflege in einer Einrichtung nutzen? Wie oft gibt es Klavierkonzerte und andere kulturelle Veranstaltungen? Aus welchen Blättern und Magazinen wird morgens bei der täglichen Zeitungsrunde vorgelesen? Diese speziellen und ebenso ganz allgemeine Fragen zum Alltag in einer Senioren-Villa beschäftigen viele Menschen, die ein sicheres Zuhause mit einem Rund-um-Service im Alter suchen. In der Kursana Villa Frankfurt bekommen die Besucher am Samstag, 28. Mai, beim Tag der offenen Tür, beim Rundgang durch die komfortable Einrichtung und im Gespräch mit Direktor Michael Reeder und seiner Stellvertreterin Susanne Boger genaue Informationen zu den Themen, die sie interessieren.
Für die Gäste der Kursana Villa in der Eschersheimer Landstraße 125 wird von 12 bis 17 Uhr der rote Teppich ausgerollt. Es ist kein Zufall, dass Kursana über die Mittagszeit zum Tag der offenen Tür einlädt. Die Besucher dürfen sich auf kulinarische Leckerbissen und eine exotische Atmosphäre freuen. Dafür sorgen Fachleute, die selbst oder deren Familie südlich des Äquators zuhause sind. Serviert werden afrikanische Köstlichkeiten. James Sibah-Batam und Akutna Matata bereiten im Garten der Senioren-Villa afrikanisches Essen vor. Kursana setzt das Motto „African Day“ um und versprüht im Bistro und im Restaurant des Hauses eine afrikanische Atmosphäre.
Nach der Gaumenfreude gibt es ein besonderes Geschenk für Augen und Ohren. Die Tänzerin Cristiane Ferreira-Rincker betritt zwischen 16 und 17 Uhr die Bühne der Kursana Villa und möchte das Publikum mit einigen heißen Tänzen verzaubern. Sie leitet die Tanzgruppe Ola Brasil und hat schon Jürgen Drews rhythmisch umgarnt. „Ohne das Tanzen fehlt mir Wärme, Lebensfreude und der Kontakt zu Menschen“, sagt Christiane Ferreira-Rincker, die sich ein Leben ohne Tanz nicht vorstellen kann. Aus dem Süden kommen noch weitere besondere Gäste zu Kursana. Die Besucher können einige bunte Vögel bestaunen, für die der „Tag der offenen Tür“ allerdings keine wörtliche Bedeutung hat. Die Papageien bleiben im Käfig.

Adresse: Kursana Villa Frankfurt, Eschersheimer Landstraße 125, 60322 Frankfurt. www.kursana.de/frankfurt, Telefon 069-95924-0
U-Bahn-Station und 36er Bus: Haltestelle Holzhausenstraße

:: Zur Veranstaltungsübersicht
Teilen