Ein leckeres Buffet wurde zum Weltfrauentag im Kursana Domizil aufgebaut. Bild: Kursana

 
11.03.2019

Rosen und Leckereien

Weltfrauentag im Kursana Domizil gefeiert

International wird seit Beginn des 20. Jahrhunderts der Weltfrauentag gefeiert. In Deutschland findet der Tag, bei dem es um bessere Arbeits- und Lebensbedingungen für Frauen geht, seit 1921 am 8. März statt. Im Kursana Domizil nutzte man(n) in diesem Jahr die gute Gelegenheit für ein ganz besonderes Dankeschön: Interimsdirektor Andreas Thiel und Klaus-Dieter Herrmann, Regionalgeschäftsführer bei Kursana, luden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Ergoldinger Senioreneinrichtung am Vormittag zu einem leckeren Brunch ein. Am Buffet freuten sich alle über die große Auswahl an frischen Spezialitäten und genossen gut gelaunt gemeinsam die spendierte Mahlzeit. Als kleines Zeichen der Aufmerksamkeit bekam dann nicht nur jede Mitarbeiterin darüber hinaus noch eine Rose: Auch die Bewohnerinnen des Kursana Domizils wurden zum Weltfrauentag mit den frischen Blumen beschenkt.

 

Zur Übersicht