Dussmanngroup Logo

Dussmann Service
Kursana
Dussmann
das KulturKaufhaus
Dussmann KulturKindergarten
Dussmann Office
DKA

Die Seniorinnen aus dem Kursana Domizil Oststeinbek und die Knirpse aus dem Hort freuten sich gemeinsam über die gelungene Aufführung des „Schwarzlichttheaters“.©Kursana

 
16.04.2018

Theaterspaß im Dunkeln

Bewohnerinnen des Kursana Domizils besuchten das „Schwarzlichttheater“ im Hort Oststeinbek

Ein halbes Jahr hatten die Kinder der „Schwarzlichtgruppe“ im Hort Oststeinbek auf den großen Tag der Aufführung hingearbeitet. Die Aufregung war groß, als sie jetzt ihre drei einstudierten Szenen auf der Bühne des eigenen „Schwarzlichttheaters“ in der Kita-Turnhalle präsentierten. Im völlig verdunkelten Raum, in dem Schwarzlichtlampen  als einzige Lichtquelle nur weiße Gegenstände oder Kleidungsstücke zum Leuchten bringen, führten die 15 Kinder im Alter zwischen sechs und elf Jahren einen Bauchtanz auf, bei dem Tücher und Handschuhe für tolle Effekte sorgten. Dann wurde ein Zaubertrick mit Neonschwertern aufgeführt und zum „Regentropfen“-Lied  ein Regenschauer auf der Bühne dargestellt. Die Begeisterung unter den Zuschauern, zu denen auch fünf Seniorinnen aus dem Kursana Domizil Oststeinbek gehörten, war groß. „Durch die enge Kooperation mit dem Domizil sind die Senioren jedes Mal bei unseren Aufführungen dabei“, sagt Hortleiterin Inga Peters. „Beim anschließenden Kaffeetrinken tauschen sich Jung und Alt immer intensiv über die Theaterarbeit aus. Es macht die Kinder ganz stolz, wenn sie erleben, welche Freude sie den alten Menschen bereiten konnten.“

Zur Übersicht