Kompetenz seit über 30 Jahren

Unser täglicher Antrieb seit mehr als 30 Jahren Pflege: Ihre Lebensqualität und Lebensfreude zu bewahren. :: mehr

Unser Pflegekonzept

  • Alle Pflegegrade
  • Kurz- und Langzeitpflege
  • qualifizierte Mitarbeiter
  • kompetente Betreuung

Haus der Woche

Kursana-Haus der Woche

Lernen Sie hier unsere Standorte näher kennen, heute das Haus in
:: Schneeberg

Die Kursana Domizile bieten Betreuung und Pflege in einer gemütlichen Wohnatmosphäre. In komfortabel ausgestatteten Einzel- und Doppelzimmern werden die Bewohner individuell gepflegt und umsorgt. :: mehr
In der Kursana Residenz erwartet die Bewohner unabhängiges
und komfortables Wohnen im Appartement mit zahlreichen Serviceleistungen inklusive. Bei Bedarf können auch Pflegedienstleistungen in Anspruch genommen werden. :: mehr
In der Kursana Villa genießen die Bewohner Premium-Wohnen
und Komfortpflege in einem stilvollen Gründerzeit-Ambiente.
Eine maßgeschneiderte Rundum-Betreuung und ein erstklassiger Service suchen ihresgleichen. :: mehr

Auszeichnungen

Kursana ist von verschiedenen Stellen ausgezeichnet worden. Eine institutionelle Beurteilung wie durch die Stiftung Warentest ist uns dabei genauso wichtig wie das persönliche Lob unserer Kunden in den Häusern.

Sehr gutes Ergebnis bei der Stiftung Warentest

Bundesweit wurden zwölf Seniorenresidenzen durch die Stiftung Warentest getestet. Die Kursana Residenz in Hamburg erhielt eine sehr gute Bewertung.

Die Testpersonen lobten besonders die „heitere Stimmung im Haus und herzliche Betreuung durch sehr aufmerksames Personal“. Auch die seniorengerechte Bauweise der Gemeinschaftseinrichtungen und das gastronomische Angebot wurden mit einem „Sehr gut“ bewertet. „Die Kursana Residenz Hamburg bietet vor allem kulturell Interessierten ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm“, resümierten die Tester.

Lesen Sie hier den Testbericht:

 

Dankesbriefe

Unsere Mitarbeiter geben jeden Tag aufs Neue das Beste für die uns anvertrauten Menschen. Immer wieder erhalten sie liebenswerte Worte und Dankesbriefe. Jedes Lob bestärkt sie erneut in ihrem Engagement.

Lesen Sie hier eine Auswahl:

 

Herausragende Warmherzigkeit

„Die Warmherzigkeit, die Wertschätzung, die Freundlichkeit und das würdevolle Umgehen mit Sterbenden habe ich als herausragend in Ihrem Hause erlebt“, bedankt sich Gaby Dubnitzki-Schmitz in der Kursana Villa Hannover. „Ich hätte mir gewünscht, dass meine Eltern einige Jahre Bewohner Ihres schönen Hauses hätten sein können.“

 

Einige schöne Jahre

„Einen alten Baum verpflanzt man nicht - Hätten wir diese Redensart befolgt, wären unserer Mutter und Schwiegermutter einige schöne Jahre entgangen.“ schreibt Familie Schumacher an das Kursana Domizil Berlin Marzahn.

 

 

Jeder Augenblick ist ein Geschenk

„Früher habe ich meine Geburtstage immer unbeschwert gefeiert, in diesem Jahr nachdenklicher“, resümiert Ingeborg Schirnack anlässlich der Geburtstagsrunde in der Kursana Residenz Prien - und weiß: „Ich kann hier nicht schildern, was alles mich im Inneren bewegt (aber) jeder Augenblick ist ein Geschenk!“

 

Ihr Einsatz verdient Respekt

Katherina Reiche, Mitglied des Deutschen Bundestages, beglückwünscht das Kursana Domizil Potsdam zur erfolgreichen TÜV-Zertifizierung: „ Ihr Einsatz für die von Ihnen betreuten Senioren verdient den Respekt unserer Mitbürger und hat zugleich meine vollste Hochachtung.“

 

Mit ganz viel Liebe, Geduld und Zeit

„Ich habe große Hochachtung vor diesem (unserem) Pflegepersonal“, schreibt Regina Hanke an die Geschäftsleitung der Kursana, „Eric hat in dieser Zeit (kleine) Fortschritte gemacht und vertraut unserem Pflegepersonal.“

 

Fürsorglicher und heiterer Umgang

„Das ständige Bemühen, die Bewohner aus den Zimmern zu holen, um zwischen- menschliche Kontakte (…) herzustellen,“ fand Huguetta Kazianka in der Kursana Villa München einfach toll. „Schon nach einer Woche [Kurzzeitpflege-] Aufenthalt stellte der Chefarzt der Chirurgie in Großhadern bei einer Wundkontrolle fest, dass sich mein Aussehen gewaltig verbessert hätte.“

 

Nur die besten Erfahrungen

„Meine Mutti wurde vom ersten Tag an bis zu Ihrem Tod sehr gut betreut“ schreibt Frau Klopp an das Kursana Domizil Merseburg. Sei bedankt sich für „die Wärme, Fürsorge und Herzlichkeit“, die für sie beispielgebend ist.

 

Teilen