Dussmanngroup Logo

Dussmann Service
Kursana
Dussmann
das KulturKaufhaus
Dussmann KulturKindergarten
Dussmann Office
DKA

Kursana – Ein sicheres Zuhause

Unser Ziel ist es, älteren Menschen ein Maximum an Lebensfreude und Lebensqualität zu ermöglichen. Wir bieten Ihnen ein sicheres Zuhause in
einer behaglichen Umgebung, fördern ein selbstbestimmtes Leben in der Gemeinschaft und geben Unterstützung in jeder Situation, rund um die Uhr. 

Die Domizile, Residenzen und Villen von Kursana vereinen alle Ansprüche
an gute Pflege unter einem Dach. Als einer der führenden privaten Dienstleister im Bereich der Seniorenbetreuung sind wir mit 6.800 Mitarbeitern an 116 Standorten präsent. Kursana hat mit seinen Pflege-, Betreuungs- und Serviceangeboten einen Markennamen geschaffen, der mit Qualität, Kundenorientierung und sozialem Engagement verbunden ist.

Was uns auszeichnet

  • Moderne und behagliche Wohnatmosphäre
  • Professionelles Qualitätsmanagement
  • TÜV-Zertifizierung
  • Über 30 Jahre Erfahrung

Werden Sie Teil unseres Teams

Aktuelle Ausschreibungen finden Sie direkt bei den Standorten. Eine Übersicht über sämtliche offene Stellen finden Sie zusätzlich im Karriereportal der Dussmann Group.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Zu unseren Standorten
Jobs im Karriereportal

Aktuelles und News

17.07.2018Kursana Domizil Rastow - Haus Achterfeld
Lebendiges Erinnern
Wenn Stadtchronist Kuno Karls aus Hagenow im Kursana Domizil Rastow aus seinen Büchern vorliest,...
17.07.2018Kursana Domizil Hamburg - Oststeinbek
Märchenhafter Ausflug
Bewohner vom Kursana Domizil Oststeinbek besuchten das Schweriner Schloss
17.07.2018Kursana Domizil Weimar
Cocktailnachmittag im Domizil
Vergnügliche Stunden bei hochsommerlichen Temperaturen.
17.07.2018Kursana Residenz Wedel
Quietsche-Ente als Urlaubsbegleitung
Großes Foto-Preisausschreiben in der Kursana Residenz Wedel
17.07.2018Kursana Villa Reinbek
„Die Villa ist unser zweites Zuhause“
Mutter und Tochter lebten eine Zeit lang gemeinsam in der Reinbeker Senioreneinrichtung
05.03.2018Kursana
Auf zum Endspurt
Mit Fachwissen und Selbstvertrauen gegen Lampenfieber beim Examen